Sie sind hier

Überschrift

Roads

Roads

Das Roads-Modul bietet eine automatische Generierung von Straßen mit 3D-Profil und Kreuzungen aus realen Navigationsdaten, wie zum Beispiel OpenStreetMap oder Here an. Die Straßendaten werden anhand ihrer importierten Parameter in einem Vorverarbeitungsschritt analysiert und automatisch parametrisiert. So können komplexe Straßennetze mit verschiedenen Fahrspuren, Kreuzungen und Markierungen in wenigen Schritten vollständig erzeugt werden.

Im Roads-Modul sind viele zusätzliche Modifikatoren für die Straßengenerierung enthalten. Im Modifikator Profile können Sie zu jeder Straßenlinie verschiedene Segmente wie Fahrspuren, Bordstein oder Fußweg entlang des Querschnitts definieren. Außerdem können Sie beliebige Fahrbahnmarkierungen, Seitenneigung in Kurven und Geschwindigkeitsabschnitte definieren.

Kreuzungen werden automatisch an Schnittstellen der Straßenlinien erzeugt. Die Konstellationen der Linien sind dabei beliebig und es lassen sich sehr komplexe Kreuzungen oder auch Kreisverkehre erzeugen. Unterschiedliche Straßentypen gehen dabei nahtlos ineinander über.
 Auch können Auf- und Abfahrten definiert werden um so z.Bsp. komplexe Autobahnen zu generieren. Übergänge zwischen verschiedenen Straßeneigenschaften, z.Bsp. 2 auf 4 Spuren, werden ebenfalls unterstützt.

Mit den Modifikatoren Bridge und Tunnel können in die Landschaft eingeschnittene Tunnelgeometrien bzw. generische Brückenkonstruktionen mit Pfeilern automatisch erzeugt werden.

 

Roads Plus

Das RoadsPlus-Modul bietet zusätzliche Funktionalitäten um Datenbasen und KI-Logiken für Fahr- und Verkehrssimulationen zu erzeugen. Im RoadsPlus-Modul ist der OpenDrive Export enthalten, ein offenes Datenformat für die logische Beschreibung von Straßennetzen.

Das Modul unterstützt die Konstruktion von Straßen mit Klothoiden und Kreisbögen gemäß den Straßenbauvorschriften. Ein Klothoid stellt eine Spirale dar, welche den weichen Übergang in und aus einem Kreisbogensegment definiert. Vorhandene Vektoren können in solche Daten konvertiert werden, der Nutzer kann diese aber auch im Trian3DBuilder zeichnen und später bearbeiten. Diese Straßendaten werden mittels Polynom für die Höhe in die Landschaft eingeschnitten, um so einen sanften Anstieg zu gewährleisten.
Mit Hilfe des Modifikators Signal können Sie Schilder und Signale logisch mit den Straßen oder Kreuzungen verknüpfen.

All diese Daten werden in OpenDrive als komplette, korrelierende KI-Logik exportiert.

Roads

News

 

Meggitt Training Systems along with Simthetiq and TrianGraphics is showcasing true joint simulation and training capabilities at CANSEC 2017

 

Open Street Map Import Improvements

New Modifier: Object Extrude

New Modifier: Vector Template

New Modifier: Point Offset

New Mapping:

  • Box Mapping
  • Mapping Anchor
  • Show U/V coordinate and
    pixel position
  • Switch U/V Mapping
     
1
2

Info

Neues Modul ab der Version 5.0: Service Development Kit (SDK)

Kontakt

TrianGraphics GmbH

Schönhauser Allee 45
10435 Berlin
Germany

eMail
info (at) triangraphics.de

Phone: +49 (0)30 48495565
Fax: +49 (0)30 48495581

 

  • Newsletter